Niedersachen klar Logo

Ausstellung im Oberlandesgericht Gemälde von Angela Beckmann


Angela Beckmann kommt gebürtig aus dem Sauerland.
Sie hat in Köln eine Ausbildung für den mittleren Dienst absolviert und anschließend 22 Jahre beim Amtsgericht in Arnsberg (Sauerland) gearbeitet.

Aus familiären Gründen hat sie 2011 einen Versetzungsantrag in den OLG-Bezirk Celle gestellt und arbeitet nunmehr seit August 2011 beim Amtsgericht in Lüneburg.
Sie lebt mit ihrer 18-jährigen Tochter und ihrem Hund in Amelinghausen.

Für die Malerei hat sie sich schon immer interessiert und sie hat im Herbst 2013 begonnen, sich mit der Acrylmalerei intensiver zu beschäftigen. Sie hat sich einfach Farben, Papier und Leinwände gekauft und intuitiv ihren Geführen freien Lauf gelassen.

Da sie keine Kurse oder ähnlilche Veranstaltungen im Bereich der Malerei besucht hat, hat sie die verschiedensten Techniken, Farb- und Materialgestaltungen ihrer Intuition überlassen. Hierbei waren ihr auch diverse Anleitungen aus dem Internet eine Unterstützung.

Die Malerei ist ein Hobby für sie welches ihr hilft Ausgleich im Alltag zu finden.



Kunstausstellung Beckmann  
Kunstausstellung Beckmann  
Kunstausstellung Beckmann  
Kunstausstellung Beckmann  
Kunstausstellung Beckmann  
Kunstausstellung Beckmann  
Kunstausstellung Beckmann  
Kunstausstellung Beckmann  
Kunstausstellung Beckmann  
Kunstausstellung Beckmann  
Kunstausstellung Beckmann  
Kunstausstellung Beckmann  
Kunstausstellung Beckmann  
Kunstausstellung Beckmann  
Kunstausstellung Beckmann  
Kunstausstellung Beckmann  
Kunstausstellung Beckmann  
Kunstausstellung Beckmann  
Kunstausstellung Beckmann  
Kunstausstellung Beckmann  
Kunstausstellung Beckmann  
Kunstausstellung Beckmann  
Kunstausstellung Beckmann  
Kunstausstellung Beckmann  
Kunstausstellung Beckmann  
Kunstausstellung Beckmann  
Kunstausstellung Beckmann  
Kunstausstellung Beckmann  
Kunstausstellung Beckmann  
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln