klar

Pressestelle

Die Pressestellen sind das Bindeglied zwischen dem Gericht und der Öffentlichkeit. Sie nehmen die Auskunftspflicht gemäß § 4 Abs. 1 des Niedersächsischen Pressegesetzes gegenüber Vertreterinnen und Vertretern der Medien wahr, soweit die Auskünfte nicht von der Behördenleitung selbst erteilt werden (Nr. 3.1. der Presse-AV des Niedersächsischen Justizministeriums vom 12. August 2011, Nds. Rpfl. S. 289). Allerdings können Auskünfte nicht uneingeschränkt erteilt werden. Einschränkungen ergeben sich insbesondere aus der Unschuldsvermutung im Strafverfahren. Aber auch dem Schutz der Opfer von Straftaten und den Persönlichkeitsrechten von Beteiligten an gerichtlichen Verfahren ist angemessen Rechnung zu tragen.

Ansprechpartner/innen in Pressesachen

Pressesprecherin
Richterin am Oberlandesgericht Jessica Laß
Tel.: 05141 206-777

Vertreter
Richter am Oberlandesgericht Klaas Endler
Tel.: 05141 206-596

Geschäftsstelle
Tel.: 05141 206-306
Fax: 05141 206-507

Piktogramm Kontakt
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln