klar

Terminsverlegung

Verfahren wegen Nachbesserung eines abgasmanipulierten PKW


Celle. Die Klage auf Nacherfüllung eines Kaufvertrages über einen VW Tiguan (Aktenzeichen 7 U 28/17, Vorinstanz Landgericht Hannover) wird nunmehr am


7. September 2017 um 11.30 Uhr in Saal 153


vor dem 7. Zivilsenat des Oberlandesgerichts verhandelt. Der für den 18. Mai 2017 anberaumte Termin ist verlegt worden (vgl. Pressemitteilung des OLG vom 2. Mai 2017 Nr. 22/17).



* Pflichtfeld
Presse
Artikel-Informationen

10.05.2017

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln