klar

Kapitalanleger-Musterverfahren gegen Porsche und VW

Aufhebung der Termine zur Fortsetzung der mündlichen Verhandlung im Juni 2018; neue Termine wurden für Oktober, November und Dezember 2018 anberaumt


Celle. Die für den 05. Juni 2018 sowie den 06., 12., 14. und 19. Juni 2018 (jeweils 10:00 Uhr) anberaumten Termine zur Fortsetzung der mündlichen Verhandlung in dem vor dem 1. Kartellsenat des Oberlandesgerichts Celle geführten Kapitalanleger-Musterverfahren gegen Porsche und VW wurden auf Antrag u. a. der Musterklägerin aufgehoben und auf

Mittwoch, den 24. Oktober 2018, 10.00 Uhr,

in Saal 127 des Landgerichts Hannover, Volgersweg 65, 30175 Hannover,

verlegt. Weitere Fortsetzungstermine sind bestimmt auf den 30. und 31. Oktober, den 20. und 23. November sowie den 06. und 14. Dezember 2018 (jeweils 10:00 Uhr).

Ob alle Termine benötigt werden, hängt vom Verlauf der Verhandlung vom 24. Oktober 2018 und der weiteren Termine ab.

Das Akkreditierungsverfahren ist bereits abgeschlossen. Für Vertreterinnen und Vertreter der Medien besteht aber ein Verfügungskontingent an Sitzplätzen.



* Pflichtfeld
Artikel-Informationen

24.05.2018

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln